Home / Heckenschere / Heckenschere mit Akku kaufen – Die Top 5 der Akku Heckenscheren

Heckenschere mit Akku kaufen – Die Top 5 der Akku Heckenscheren

Die Heckenschere mit Akku – So wird der Heckenschnitt zum Kinderspiel!

Heckenschere mit AkkuBei der Pflege des Gartens, sollte der Fokus auch auf der Behandlung der hauseigenen Hecke liegen, da Besucher diese von außen als erstes wahrnehmen. Eine gut geschnittene und gepflegte Hecke sorgt somit für einen positiven ersten Gesamteindruck ihres Wohnheims. Die Heckenpflege kann entweder klassisch mit einer manuellen Gartenschere erfolgen, oder es kann eine motorisierte Heckenschere mit Akku verwendet werden. Diese spart nicht nur jede Menge Arbeitszeit, sondern sorgt auch für einen ebenmäßigen und sauberen Schnitt der Hecke.
Beim Kauf einer Heckenschere mit Akku sollten sie beachten, dass Sie nicht zum günstigsten Gerät greifen. Eine solche Heckenschere mit Akku hat in der Regel eine schwache Motor- und Akkuleistung, die sich negativ auf das Schnittergebnis ausübt.
Gegenüber kabelgebunden Geräten sorgen Heckenscheren mit Akku für ein bequemes Arbeiten mit großer Reichweite im Garten. Ferner sollte die Heckenschere mit Akku ein geringes Gewicht aufweisen (optimal bis max. 3 kg) und über einen einen ergonomischen Griff verfügen, so wird der Heckenschnitt im eigenen Garten mühelos zum Kinderspiel.

1. Die Bosch AHS 54-20 Heckenschere mit Akku

Bosch AHS 54-20 mit AkkuDie Bosch AHS 54-20 Heckenschere mit Akku besticht durch ihr geringeres Gewicht von nur 2,6 kg. Damit lässt sich die Heckenschere mit Akku nicht nur beim Schneiden optimal führen, sondern kann einfach transportiert und platzsparend überall verstaut werden. Die Bedienung ist einfach, so kann man auch als Anfänger sofort durchstarten.
Der durchzugsstarke Motor mit 420 Watt und das 45 cm lange Schwert mit einem Messerabstand von 16 mm sorgen für einen gleichmäßigen Schnitt der Hecke. Selbst dicke Äste (über 10 mm Durchmesser) schafft die Heckenschere mit Akku sauber und mühelos von der Hecke zu trennen. Ein Nachschneiden der Äste ist nicht erforderlich, da die Heckenschere mit Akku besonders leistungsstark und zuverlässig arbeitet.
Der ergonomische Handgriff bietet ein komfortables Arbeiten, so dass Arme und Rücken bei der Arbeit geschont werden. Sie ist deshalb grade für ältere Personen, die körperlich nicht mehr so gut auf den Beinen sind, gut geeignet.
Selbst die Lautstärke ist für eine Heckenschere mit Akku sehr leise. Das Gerät kann damit auch in Ruhezeiten eingesetzt werden.

Details:

– Akku-TypLithium – IonenAkku-Spannung3,6 V
– Ladezeit 3 h
– Laufzeit bis 0,75 h
– Messerlänge 540 mm
– Messerabstand 20 mm
– Hubzahl bei Leergewicht 2 000 min-1
Gewicht 3,5 kg

Kraftvoll: Zusammen mit dem 540 mm langen Messer und 20 mm Zahnöffnung sorgt das elektronische „Anti-Blockier- System“ für kraftvolle Schnittleistung.

Kabellose Bewegungsfreiheit: Schluss mit Kabelwirrwarr und unbeabsichtigtem Durchtrennen. Nur 3,5 kg für müheloses Schneiden von Hecken.

Immer einsatzbereit: 36 V / 1,3 Ah Lithium-Ionen-Akku, kompatibel mit anderen 36 V Bosch-Gartenwerkzeugen. Voll aufgeladen in nur 45 Minuten.

Fazit:
Klarer Testsieger ist die Bosch AHS 54-20 Heckenschere mit Akku in der Kategorie „Preis“. Mit knapp 50 Euro bietet das Markengerät auf dem Gartenmarkt das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. So können sie auch mit einem kleinen Geldbeutel, wunderbare Ergebnisse an Ihrer Hecke erzielen.

Direkt zum Sparangebot der Heckenschere Bosch AHS 54-20 mit Akku auf AMAZON sichern

2. Die Makita BUH523Z Heckenschere mit Akku – Das technische Heckenwunder

Makita BUH523Z - Heckenschere mit AkkuDie Makita BUH523Z Heckenschere mit Akku verfügt über einen vibrationsarmer Lauf, der durch einen Gummipuffer im Motorgehäuse ermöglicht wird. Damit sichert die Heckenschere mit Akku einen besonders graden und präzisen Schnitt Ihrer Hecke.
Das beidseitig geschliffene Messer kann sogar den Kampf mit dickeren Ästen und Zweigen meistern (Max. Schnittstärke: 15 mm). Lärm und Abgase, die man von benzinbetriebenen Geräten gewohnt ist, gehören mit der Heckenschere mit Akku von Makita der Vergangenheit an.
Das rostfreie Scherblatt ist besonders langlebig, so dass man die Hecke großflächig schneiden kann, ohne dass die Heckenschere mit Akku irgendwelche Ermüdungserscheinungen zeigt. Die kraftvolle Heckenschere mit Akku kann mühelos einem Dauereinsatz bis zur drei Stunden trotzen. Mit einem (zusätzlichen) Schnellladegerät lässt sie sich alsbald wieder in Betrieb nehmen. Durch die praktische Akku-Kapazitätsanzeige weiß der Anwender stets, wie lange er noch die Hecke schneiden kann.

Details:

– Schnittlänge: 52 cm
– vibrationsarm
inkl. Messerschutz
nur 3,2 kg schwer
Lieferung ohne Akku und Ladegerät
– rostfreies Scherbltt

Fazit:
Die hohe Akku-Laufleistung sorgt dafür, dass Schneidarbeiten lange durchgeführt werden können, ohne dass ein Nachladen erforderlich ist. Dies wird vor allem Gartenbesitzer mit vielen und langen Hecken begeistern.
Mit einer gesamten Schwertlänge von 52 cm ist die Makita der Heckenschere von Bosch um über 20 cm überlegen. Zwar können so große Heckenflächen auf einmal erfasst werden, die Größe spiegelt sich jedoch auch im Gewicht des Gerätes wieder, so dass die Heckenschere knapp 1,3 kg schwerer als die Maschine von Bosch ist. Das macht sie jedoch noch lange nicht unhandlich. Ganz im Gegenteil überzeugt sie beim Schnitt durch sicheren Halt und ein perfektes Schnittergebnis.
Mit knapp 107 Euro liegt die Heckenschere mit Akku von Makita im mittleren Preissegment. Der Akku und das Ladegerät müssen jedoch (zusammen für ca. 120 Euro) zusätzlich erworben werden. Dafür bekommt man als Zubehör einen passablen Messerschutz.

Direkt zum Sparangebot der Heckenschere Makita BUH523Z auf AMAZON sichern

3. Die Einhell GE-CH 1855 Heckenschere mit Akku – Der Riese mit XXL Schwert

Einhell GE-CH 1855 - Heckenschere mit AkkuDie Einhell GE-CH 1855 Heckenschere mit Akku besticht durch einen leistungsstarken Motor und ein qualitatives Getriebe. Äste bis zu einem Druchmesser von 11 mm können problemlos zertrennt werden. Das Metallgetriebe hat eine lange Lebensdauer.
Einen besonderem Clou stellt neben dem drehbaren Handgriff, der verstellbare Zusatzhandgriff dar. Die Heckenschere mit Akku ermöglicht dadurch ein sicheres und präzises horizontales und vertikales Arbeiten ohne Ermüdungserscheinungen zu bekommen.
Der hochwertige 18 V Li-Ion Universal Akku schafft es einen Dauereinsatz von bis zu 60 Minuten zu ermöglichen.
Durch die stattliche Schwertlänge von 62 cm können große Teile der Hecke mit einem Schneidevorgang entfernt werden. Trotz der Größe hat die Heckenschere von Einhell nur ein Gewicht von rund 2,6 kg. Handlichkeit und Arbeitseffizienz gehen damit bei der Einhell Heckenschere Hand in Hand.
Gegenüber anderen Herstellern bietet die Marke Einhell einen sog. Power X-Change Universal Akku an. Mit diesem Akku können alle Geräte der beliebten Produktfamilie verwendet werden. Die ist besonders praktisch, so dass Sie mit dem Akku auch andere Werkzeuge wie Bohrmaschinen, Winkelschleifer, Akkuschrauber oder Stichsägen betreiben können.
Der verfügbare Wandhalterung sorgt dafür, dass die Heckenschere sicher angebracht werden kann, um so griffbereit auf ihren nächsten Einsatz zu warten.

Details:

Akku-Typ: Lithium-Ionen
Akku-Spannung: 18 V
Akku-Kapazität: 1,5 Ah
Akku-Ladezeit: 30 min
Laufzeit: max. 60 min.
Schnittlänge: 55 cm
Schwertlänge: 62 cm
Zahnabstand: 15 mm
Schnittstärke: max. 11 mm
Schnitte: 2.200 / min.

Highlights:

– Kabellose Freiheit und dauerhaftes Arbeiten mit großer Reichweite im Garten
– Universeller Power X-Change Systemakku für zahlreiche Elektro- und Gartengeräte
– Robuster Kunststoffköcher mit Wandhalterung für schnelle Ordnung
– Metallgetriebe für eine lange Lebensdauer
– Hohe Sicherheit: 2-Hand Sicherheitsschalter und Messerstop < 1 Sek.

Fazit:
Mit rund 120 Euro ist die Einhell GE-CH 1855 Heckenschere mit Akku dem höheren Preisniveau zu zuordnen. Dafür bekommt man als Zubehör einen Schnittgutsammler und stabilem Köcher aus Kunststoff für eine sichere Lagerung und einen leichten Transport des Gerätes.

Direkt zum Sparangebot der Heckenschere Einhell GE-CH 1855 auf AMAZON sichern

4. Die Gardena 8898-20 Accu-Strauchschere ComfortCut 30 – Die leichte Alternative

Gardena 8898-20 Comfort - Heckenschere mit AkkuMit nur 1,9 kg ist die Gardena 8898-20 Accu-Strauchschere ComfortCut 30 das Fliegengewicht unter den motorisierten Heckenscheren.
Praktisch sinnvoll ist, dass die Heckenschere mit Akku optional für nur 30 Euro mit dem Teleskop-Drehstiel von Gardena nachgerüstet werden kann. Somit können auch hohe Hecken mühelos ohne Leiter erreicht werden. Auch der untere Heckenbereich kann mit der modifizierten Heckenschere mit Akku komfortabel geschnitten werden, ohne sich permanent bücken zu müssen. So können Sie besonders körperschonend den Heckenschnitt verrichten, ohne die Arme oder den Rückenbereich übermäßig zu beanspruchen.
Wie die Heckenschere mit Akku von Makita, verfügt auch die Strauchschere von Gardena eine praktische LED-Anzeige des Akku-Ladezustandes, die dem Nutzer ein planerisches Arbeiten ermöglicht.
Auf Grund des leichten Gewichtes fällt natürlich auch die gesamte Schwertlänge etwas kürzer aus als bei den vorgestellten Vergleichsgeräten. Mit einer Länge von rund 30 cm ist der Schwertlänge etwas kürzer als bei der Konkurrenz, dafür kann die Heckenschere mit Handlichkeit überzeugen. Die kürzere Schwertlänge ermöglicht ein schnelleres Arbeiten, so dass Sie nicht wesentlich mehr Zeit aufwenden müssen als mit XXL Klingen.
Äste können bis zu einem Durchmesser von 8 mm problemlos zerkleinert werden. Damit eignet sich die Heckenschere mit Akku von Gardena überwiegend für leicht- bis mittelschwer bewachsene Hecken, die über viele Jungpflanzen verfügen und somit einfacher zu schneiden sind. Wer also eine frisch gepflanzte Hecke zu Hause hat, kann bedenkenlos zu dem Modell von Gardena greifen.

Details:

Schnittlänge: 30 cm. Max. schneidbarer Ast-Ø: 8 mm
Mit Teleskopstiel nachrüstbar
Leistungsstarke, pflegeleichte Lithium-Ionen-Accuzellen
Mit LED-Anzeige des Accu-Ladezustandes
Mit Anschlagschutz: Schützt vor einem Rückschlag beim bodennahen Schneiden
– 1,9 kg schwer

Fazit:
Dank dem ergonomischem Handgriff liegt die Heckenschere mit Akku gut in der Hand. Der solide verarbeitete Zusatzgriff ermöglicht eine erleichterte Handhabung der motorbetriebenen Strauchschere.
Der clever durchdachte Anschlagschutz verhindert Rückschläge beim bodennahen Schneiden der Hecke. Der Preis in Höhe von 90 Euro kann sich sehen lassen und liegt insgesamt im guten Mittelfeld.
Als praktisches Zubehör beinhaltet die Strauchschere von Gardena ein Ladegerät und einen Messerschutz für eine sichere Aufbewahrung des Gerätes. Gut verpackt, wird Ihnen das Gerät viele Jahre treue Dienste leisten.

Direkt zum Sparangebot der Heckenschere Gardena 8898-20 Comfort auf AMAZON sichern

5. Ryobi Heckenschere mit Akku RHT1851R15 18 V – Die Deluxe-Variante

Ryobi RHT 1851R15 - Heckenschere mit AkkuDie Premiumklasse unter den Scheren ist die Ryobi Akku-Heckenschere RHT1851R15 18 V. Ihr diamantgeschliffenes, gegenläufiges Messer sorgt für ein sauberes und gleichmäßiges Schnittbild der Hecke in Ihrem Garten.
Die Sägefunktion lässt selbst dicksten Äste und Verzweigungen keine Chance. Zusätzlich kann die elitäre Heckenschere mit Akku mit einem Spitzen-Anstoßschutz punkten.
Das Getriebe verfügt über ein Anti-Blockiersystem, so können Gefahren für Mensch und Maschine präventiv verhindert werden. Zudem kann die Heckenschere mit Akku eingeklemmtes Schnittgut automatisiert lösen. Lange Arbeitsausfälle durch festhängen Äste und Blätter gehören ab sofort der Vergangenheit an. Mit einem Zug können mehrere Meter Heckenlänge mühelos bearbeitet werden.
Die gummierten Griffflächen sind ein Garant für sicheren Halt und ein komfortables Arbeiten. Durch das angenehme Material kann sogar auf Arbeitshandschuhe verzichtet werden.
Als Bonus liefert der Hersteller Ryobi einen leicht montierbaren HedgeSweep Schnittgutkehrer, der ein direktes Beseitigen des geschnittenen Materials ermöglicht.
Liegen gebliebene Zweige werden somit schon beim Schneiden entfernt und stören nicht mehr den weiteren Betriebsvorgang.

Deatils:

– mit leistungsstarkem 18 Volt / 1,5 Ah Li-Ionen Akku und Ladegerät
– diamantgeschliffene, gegenläufige Messer für ein sauberes Schnittbild
– ergonomisches Design
– Messer mit Sägefunktion und Spitzen-Anstoßschutz
– Getriebe mit Anti-Blockiersystem und automatischem Lösen von eingeklemmtem Schnittgut
– drehbarer Handgriff für komfortable Anwendung in allen Arbeitspositionen
– GripZone gummierte Griffflächen für sicheren Halt und angenehmes Arbeiten
– inklusive HedgeSweep Schnittgutkehrer

Fazit:
Mit einem Kaufpreis von 150 Euro ist die Heckenschere mit Akku von Ryobi das teuerste vorgestellte Modell. Der Preis ist jedoch für das überragende Multifunktionsgerät absolut gerechtfertigt. Insgesamt eine gut angelegte Investition, die Ihnen nicht nur Zeit einspart, sondern auch eine perfekt geschnittene Hecke beschert.

Direkt zum Sparangebot der Heckenschere Ryobi RHT1851R15  auf AMAZON sichern

Check Also

elektrische Heckenschere kaufen

elektrische Heckenschere kaufen – Die Top 5 der elektrischen Heckenscheren

Auch kleinere elektrische Heckenscheren können sehr leistungsstark und innovativ sein, dass zeigt sich bei einigen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.